Um 6.00 Uhr am Sonntagmorgen starteten wir gemeinsam mit Jugendlichen aus den Jugendfeuerwehren Goslar, Astfeld und Wolfshagen in den Landkreis Osterode. Dort fand die Abnahme der höchsten Auszeichnung der Jugendfeuerwehr in Wulften statt. Zwei Bewerber und zwei Ersatzmänner aus Oker waren mit dabei. Erfolgreich!

Weiterlesen: 25.09.2016: Höchste Auszeichnung für zwei Jugendliche

Nach sechs dienstfreien Wochen starteten wir mit einem zweitägigen Dienst, inklusive Übernachtung in der Feuerwache, in das zweite Halbjahr. Die Ausbilder hatten viele kleine theoretische und praktische Dienste vorbereitet.

Weiterlesen: 06.08.2016: Zwei Tage Ausbildung mit Übernachtung

Einen Monat lang übten wir nun zwei Mal die Woche für den Wettbewerb der Jugendfeuerwehren. Für die Ausbilder zum Teil eine nervenaufreibende Angelegenheit. Doch nun wissen wir, dass Üben hat sich gelohnt. An Platz drei schrammten wir eng vorbei.

Weiterlesen: 05.06.2016: Wettbewerbe - Knapp am Treppchen vorbei

Für uns begann der Karsamstag sehr früh. Bereits um sieben Uhr trafen wir uns zum Sammeln von Strauchschnitt an der Feuerwache. Wir machten uns auf den Weg zur evangelischen Jugendgruppe, die das jährliche Sammeln organisiert. Dort wurden wir auf drei Touren aufgeteilt und das große Sammeln begann.

Weiterlesen: 26.03.2016: Strauchschnitt von Haushalten eingesammelt

Einmal im Jahr veranstaltet die Stadt Goslar zusammen mit dem Unternehmen Eurawasser die Aktion "Bürger säubern ihre Stadt". Für uns eine Selbstverständlichkeit daran teilzunehmen und unser Oker ein Stück herauszuputzen. Dieses Mal fanden wir sogar Diebesgut.

Weiterlesen: 12.03.2016: Müllsammelaktion bringt Diebesgut mit sich

Einen kleinen Einblick in die Arbeit eines Berufsfeuerwehrmannes bei der Berufsfeuerwehr Braunschweig bekamen wir am vergangenen Freitag. 

 

Weiterlesen: 12.02.2016: Besuch der Berufsfeuerwehr Braunschweig

Grund zur Freude gab es kürzlich bei unseren Mitgliedern der Jugendfeuerwehr, denn Herr Erol Gültepe fördert besonders auch die Arbeit des Nachwuchses in der Feuerwehr. 

Weiterlesen: 05.02.2016: Kennzeichnungssätze für den Nachwuchs

Notruf

Die Feuerwehr Oker ist eine Freiwillige Feuerwehr und nicht durchgehend besetzt. Einen Notfall melden Sie bitte immer unter der Telefonnummer 112

Werde unser Fan!

Schneller informiert und nichts mehr verpassen mit unserer Facebook Seite - Gefällt mir

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Oker
Jugendfeuerwehr
Hüttenstraße 2a
38642 Goslar
E-Mail

Scroll to top